Home  |  Login  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap
Quelle: Elke Piechatzek
Quelle: Piechatzek
Quelle: Alex Wolf
Quelle: DekanatSuedlicheKurpfalz
Quelle: Elke Piechatzek
Quelle: DekanatSuedlicheKurpfalz
Quelle: DekanatSuedlicheKurpfalz
Quelle: Piechatzek
Quelle: DekanatSuedlicheKurpfalz

7. Dezember

Quelle: cmdr_shane_610506_unsplash14.com
Heut schließt er wieder auf die Tür
zum schönen Paradeis;
der Cherub steht nicht mehr dafür.
Gott sei Lob, Ehr und Preis.
 
Schlüsselworte, Schlüsselmomente..,
etwas auf und zuschliessen...
 
Der Adventschoral "Lobt Gott ihr Christen" erzählt von einem ganz besonderen Schlüsselmoment.
Die Tür zum Paradies wird geöffnet durch Jesu Geburt.
Das Ende der "Sündenfallgeschichte", einer alten Geschichte, die kaum Hoffnung kennt. Menschen werden aus dem Paradies vertrieben, weil sie gut und böse selbst erkennen wollen und so Gott spielen, statt sich ihm anzuvertrauen. Jesu Botschaft ist klar: da steht kein Racheengel vor einem Leben mit Gott, wir haben direkten Zugang zur Liebe, die weiter sieht und weiter kommt als Vorurteil und Hass.
Die christliche Hoffnung sieht weiter und beendet den Streit, die Scham und die Verurteilung mit einem Schlüsselmoment. Heut schliesst sich die Tür wieder auf:
zum Nächsten, zum Leben mit Gott, zum Frieden.
---------------------------
 
Aktuelles
zur Europawahl und zum Weltflüchtlingstag 2019
Wahlgeschichten und biblische Grenzerfahrungen
die Tür steht offen, das Herz noch viel mehr...